Bindella lanciert Jubiläumswein für das Tonhalle-Orchester Zürich

Mit zwei Eigenbauweinen «Bindella» und «Fossolupaio» in einer Kunstedition gratuliert Bindella dem Tonhalle-Orchester Zürich zum 150-Jahr-Jubiläum. Die Schweizer Künstlerin Rita Ernst hat die farbenfrohen, edlen Etiketten für die Sonderedition gestaltet. Pro verkaufte Flasche fliessen vier Franken in den Fonds der Tonhalle-Gesellschaft Zürich.

Geniessen kann man die Jubiläumsweine seit Anfang Oktober in den vier Stadtzürcher Bindella-Ristoranti: Bindella, Conti, Più Schiffbau und Terrasse.
Die Weine können in der Vinoteca in Zürich-Wipkingen oder online bestellt werden.

Jubiläumswein (Foto: Priska Ketterer)
Ilona Schmiel und Paavo Järvi (Foto: Priska Ketterer)
Weindegustation (Foto: Priska Ketterer)
Künstlerin Rita Ernst (Foto: Priska Ketterer)

Fossolupaio 2016
Rosso di Montepulciano doc, Bindella – Tenuta Vallocaia
CHF 14.50
Ein erfrischender und sehr typischer Rosso di Montepulciano. Im Bouquet Noten von Himbeeren und Sauerkirschen, im Gaumen wunderbar saftig. Typische Sangiovese-Würze.

Bindella 2015
Vino Nobile di Montepulciano docg, Bindella – Tenuta Vallocaia
CHF 22.50
Der Wein reift ganz traditionell im grossen Eichenholzfass. Ein ausgeglichener, authentischer Tropfen. Auf den 2015er sind wir besonders stolz.

Zur Künstlerin Rita Ernst

Geometrische Figuren, Linien, Flächen, faszinierendes Farbenspiel: Rita Ernst ist mit ihren abstrakten Gemälden eine der wichtigen Vertreterinnen der konkreten Malerei. 1956 in Windisch geboren, studierte die Künstlerin an der Fachhochschule für Gestaltung in Basel. Heute lebt sie in Zürich und Trapani, Sizilien.

Aktuell
Janine Jansen mit dem Schwedischen Radio-Sinfonieorchester
Runnicles und Aimard
TOZintermezzo
Literatur und Musik
Kammermusik für Kinder im GZ Affoltern
Führungen
Lisa Larsson singt Berwald-Lieder
Programmänderung Joshua Bell
Jubiläumstournee nach Asien
Gutscheine
Wir danken unseren Partnern
Newsletter
Unser Orchester-Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.