Maciej Tworek anstelle von Krzysztof Penderecki

Liebes Publikum
Aus gesundheitlichen Gründen kann Maestro Krzysztof Penderecki die Konzerte am Sa 25.01.20 / So 26.01.20 leider nicht dirigieren. Der polnische Dirigent Maciej Tworek, langjähriger Assistent und die rechte Hand von Maestro Penderecki, wird das Dirigat übernehmen. Das Programm bleibt unverändert.

MEHR

Maciej Tworek (Foto: Bartek Barczyk)

Im Jahr 2002 begann die enge Zusammenarbeit zwischen Krzysztof Penderecki und Maciej Tworek, die bis heute andauert. Seither entstanden in dieser Konstellation die Aufnahmen sämtlicher Sinfonien und Instrumentalkonzerte von Maestro Penderecki mit dem Sinfonia Iuventus Orchestra sowie die Leitung des Violinkonzerts Nr. 2 «Metamorphosen» mit der Solistin Anne-Sophie Mutter und dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin (2018).

Wir danken Ihnen für das Verständnis.
Ihre Tonhalle-Gesellschaft Zürich

veröffentlicht: 22.01.2020

Tags